Fotos

Östlich von Dülmen aus Coesfeld nach Olfen

phoca thumb m 20160313 13272813.03.16 Schon wieder ist ein Jahr vorbei. Schon fast traditionell starte ich meine erste größere Tour des Jahres beim Heidelauf in Coesfeld. Auch in diesem Jahr fährt unser Sohn mit. Das Wetter ist noch winterlich, 6,5°C und mäßiger Wind aus östlicher Richtung. Im letzten Jahr sind wir die Route über Reken und Lavesum nach Olfen gefahren. In diesem Jahr fahren wir erst westlich zur ehemaligen Kaserne in Coesfeld Flamschen. Ich möchte einmal schauen, wie es dort inzwischen aussieht.

 

20160313 114506Im Jahr 1998 hab ich in dieser Kaserne meine Bundeswehrzeit verbracht. Es hat sich einiges verändert. Ein Großteil der Gebäude ist inzwischen abrissen und der Rest ist zum Industriegebiet geworden. Weiter führt unsere Route an Lette vorbei in die Bauernschaft Harle. Man kann schon merken, warum das hier Letter Berg heißt. Der Weg steiget von 80 auf 130 Hm an dann geht es wieder ein bisschen bergab und im Roruper Holz bis auf 155 Hm wieder an. Hier im Wald zeigt sich dann der Vorteil des Mountainbikes meines Sohnes, ich werde gezwungen abzusteigen und zu schieben. An der kleinen Aussichtsplattform in Nähe der L 580 machen wir eine kleine Pause. Leider ist die Aussicht nicht so gut wie erwartet. Es ist noch sehr dunstig. Von hieraus geht es, die nächsten vier Kilometer, bis Rorup nur bergab. Wir fahren durch Rorup, an Kloster Hamicolt vorbei nach Karthaus und weiter nach Buldern und Rödder. Von hier geht es über mir bekannten Wegen bis zum Kanal im der Bauernschaft Berenbrock. Wir überlegen,20160313 132112 ob wir jetzt am Kanal entlang fahren oder über Seppenrade. Der Weg, den wir dann über Seppenrade nehmen, hat zwar Steigungen, dafür würde aber am Kanal der Wind stärker von vorne blasen. Außerdem hat auch die leichte Steigung nach Seppenrade eindeutig einen Vorteil. Denn ab Seppenrade geht es bis Olfen wieder bergab. Wir können uns bis Olfen fast ausrollen lassen. Nach gut vier Stunden, drei Stunden reiner Fahrzeit sind wir wieder in Olfen. Die gesamte Strecke ist 53 km lang und hat ca. 250 Hm.20160313 132728

Mehr erfahren ›